SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Erdbeereis

mit Erdbeeren, Zitrone, Milch, Sahne

Welch süß-fruchtige Verführung! Das leckere Erdbeereis hast du schnell zusammengerührt, dabei setze ich viel auf die Süße der Erbeeren und habe dafür den Zucker stark reduziert! Während das Gefrierfach sein Übriges macht, steigt die Vorfreude bei allen Schleckermäulern!

Vegetarisches Rezept: Erdbeereis
Vegetarisches Rezept: Erdbeereis
Vegetarisches Rezept: Erdbeereis

Vegetarisch

140 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

8,3 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  ml

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gefrierfach
  • Pürierstab
  • Schneebesen
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 100 ml

Allergene


Welch süß-fruchtige Verführung! Das leckere Erdbeereis hast du schnell zusammengerührt, dabei setze ich viel auf die Süße der Erbeeren und habe dafür den Zucker stark reduziert! Während das Gefrierfach sein Übriges macht, steigt die Vorfreude bei allen Schleckermäulern!

Zubereitung

Ansicht

1
400gErdbeeren0,5Zitrone

Die Erdbeeren vierteln. Anschließend fein pürieren. Den Zitronensaft auspressen und zu den Erbeeren geben.

Zubereitung: Erbeeren waschen, das Grün entfernen und klein schneiden.
Zubereitung: Erdbeeren mit einem Mixer oder Pürierstab pürieren
2
1frischesEi1PriseSalz50gZucker200mlSahne300mlMilch

In einer Schüssel Ei, Salz und Zucker für 10 Min. cremig aufschlagen. Sahne und Milch in einem Topf erhitzen, dabei aber nicht aufkochen lassen. Anschließend die Ei-Mischung dazugeben und nochmal für einen Moment weiter erhitzen (auf ca. 75 °C).

Zubereitung: Das Ei mit dem Zucker und dem Salz so lange aufschlagen bis eine cremige Konsistenz entsteht
Zubereitung: Milch mit Sahne in einem Topf erhitzen.
3

Pürierte Erdbeeren mit unter die Masse rühren.

Zubereitung: Erdbeeren pürieren und zur Ei Masse geben.
Zubereitung: Die pürierten Erdbeeren unter die Sahne-Ei-Masse rühren.
4

Die Eismasse auskühlen lassen und in einem flachen Gefäß circa 6–8 Stunden gefrieren. Alle 1–2 Stunden gut umrühren, dass sich in der Eismasse keine Kristalle bilden. Danach das Eis mit Löffeln oder einem Eisportionierer auf Schälchen oder Eiswaffeln verteilen und genießen.

Zubereitung: Eismasse abkühlen lassen, einfrieren und alle 1-2 Stunden durchrühren.
Zubereitung: Das Eis mit einem Eisportionierer auf Schüsseln verteilen.
Tipp!

Wer eine Eismaschine hat, kann das Rezept genauso gut auch in einer Eismaschine gefrieren lassen. Dazu die Masse ab Schritt 3 in eine Eismaschine geben.

Mehr davon?

Eine weitere kalte Verführung mit Erdbeeren ist unser Strawberry-Cheesecake-Eis.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gefrierfach
  • Pürierstab
  • Schneebesen
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Erdbeer Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.